Mittwoch, 29. Dezember 2010

Kafka - In der Strafkolonie

"..."Kennt er sein Urteil?" "Nein", sagte der Offizier und wollte gleich in seinen Erklärungen fort fahren, aber der Reisende unterbrach ihn. "Er kennt sein eigenes Urteil nicht?" "Nein", sagte der Offizier wieder, stockte dann einen Augenblick, als verlange er vom Reisenden eine nähere Begründung seiner Frage und sagte dann:"Es wäre nutzlos, es ihm zu verkünden. Er erfährt es ja auf seinem Leib." ..."
Franz Kafka - In der Strafkolonie


Drahtobjekt/Bild von Martin Senn.

"Durch Zufall" bin ich auf die Drahtobjekte von Martin Senn aufmerksam geworden. Die Darstellung des eigentümlichen Apparates aus der Erzählung "In der Strafkolonie" finde ich überaus gelungen. Weitere Umsetzungen aus anderen anderen Erzählungen von Kafka, so z.B. "Der Hungerkünstler" finden sich unter dem oben angegebenen Link.

1 Kommentar:

versus hat gesagt…

Magnifique mise en œuvre concrète, avec des matériaux banaux de l' univers mental d' un écrivains.
Machine presque célibataire, ce lit de fer !
Belle image en effet.